• English
  • Italiano
  • Deutsch

  • Unsere Videos

    Der Offsetdruck stammt aus der ältesten Lithographie, der deutsche Aloys Senefelder experimentiert 1796 mit einer Methode, die es ermöglicht, mit einer flachen Matrix zu drucken, also ohne Teile in Nische oder Relief. Das System, das zuerst “chemischer Druck auf Stein” (Lithographie) genannt wird, nutzt einen speziellen Steintyp aus den Steinbrüchen von Solenhofen bei München mit hydrophilen Eigenschaften, dh Wasserrückhaltung, um die Abstoßung zwischen Wasser und Fett auszunutzen ), der Stein wird zuerst mit einem fetten Bleistift gezeichnet, lipophile Bereiche (mit Tinte versehene Graphiken), während die restliche Oberfläche eine dünne Wasserschicht hält (contrografism).